Gemeinsam wachsen.

„Wissen ist das einzige Gut, das sich
vermehrt, wenn man es teilt.“

Veranstaltungen 2021

Um das Wissen um Hanf als Baustoff erlebbar zu machen, veranstalten wir im ganzen Land Seminare und Workshops.

Fr., 5. Nov

Stralsund, Meck.-Pomm.

Dänholmstraße 7, 18439 Stralsund

Workshop: Hanfkalk

Am Freitag, 05.11.2021, von 09:30 Uhr bis ca. 18:30 Uhr können Sie in Stralsund in der ehemaligen Reperaturwerft an einem Workshop über und mit Hanfkalk von Architekt / Brandschutzbeauftragtem Andreas Flock, Architekt Roger Dauer sowie Projektentwickler Felix Drewes teilnehmen.

In dieser Veranstaltung werden nach einer Einführung in die Eigenschaften und Bedeutung des Hanfkalks in gemeinsamer Arbeit Prüfkörper hergestellt. Am darauffolgenden Samstag gibt es weiterhin die Möglichkeit mit Interessierten zusammen eine aktuelle Hanfbaustelle auf Rügen zu besuchen.

Anmeldung und weitere Informationen zu Veranstaltungsort und -rahmen finden Sie auf der Webseite von Dipl.-Ing. Architekt Andreas Flock.

Veranstalter: Andreas Flock, Roger Dauer und Felix Drewes

 

Fr.-Sa., 29.-30. Okt

Ruhstorf, Bayern

Zimmerei Huber / Gasthaus Hölzlwimmer, Kleeberg 6, 94099 Ruhstorf

Baukurs mit Hanfbeton, 2-Tages-Kurs

Am Freitag, 29.10.21, und Samstag, 30.10.21, von 09:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr können Sie in Ruhstorf in der Zimmerei Huber und dem Gasthaus Hölzlwimmler sowie direkt auf einer Baustelle an einem 2-tägigen Kurs über und mit Hanfkalk von Dr. Norbert Höpfer und Hanfbauer Andreas Lachhammer teilnehmen.

In diesem Lehrgang werden Grundkenntnisse in der Verarbeitung des Werkstoffes Hanfkalk vermittelt. In einem kurzen Theorieteil werden wesentliche Grundaspekte besprochen, um sie daraufhin an verschiedenen Mischungen und Arbeitstechniken zu erproben. Als Besonderheit findet der 2. Tag des Kurses direkt auf einer Baustelle zur energetischen Sanierung eines Altbaus statt.

Der Lehrgang hat den Anspruch sowohl Neulinge als auch Fortgeschrittene im Umgang mit Hanfkalk zu ertüchtigen.

Anmeldung und weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Hanfbaukurses.

Veranstalter: Dr. Norber Höpfer und Andreas Lachhammer

 

Sa., 25. Sept

Beuren, Ba.-Wü.

Freilichtmuseum Beuren, In den Herbstwiesen, 72660 Beuren

Natürliches Bauen mit Hanf

Am Samstag, 25.09.21 von 10:00-16:00 Uhr können Sie im Freilichtmuseum Beuren an einem Seminar über Hanfkalk vom Hanfingenieur Henrik Pauly teilnehmen.

In diesem Seminar lernen Sie den Baustoff Hanf, Kalk und Lehm kennen und stellen selber Ihren ersten eigenen Hanfstein her!

Anmeldung und weitere Informationen zu Gebühren etc. bitte über die Webseite vom Hanfingenieur.

Veranstalter: Hanfingenieur Henrik Pauly und Freilichtmuseum Beuren

 

Sa., 11. Sept

Beuren, Ba.-Wü.

Freilichtmuseum Beuren, In den Herbstwiesen, 72660 Beuren

Natürliches Bauen mit Hanf

Am Samsag, 11.09.21 von 10:00-16:00 Uhr können Sie in Bad Vilbel an einem Seminar über Hanfkalk vom Hanfingenieur Henrik Pauly teilnehmen.

In diesem Seminar lernen Sie den Baustoff Hanf, Kalk und Lehm kennen und stellen selber Ihren ersten eigenen Hanfstein her!

 

Veranstalter: Hanfingenieur Henrik Pauly und Hessenhanf

 

Fr.-Sa., 2.-3. Juli

Wangelin, Meck.-Pomm.

Dorfstr. 27-28, 19395 Ganzelin OT Wangelin

Einführung in Hanfkalk, 2-Tages-Kurs

Am Freitag, 02.07.21 ab 09:00 Uhr können Sie die Europäische Bildungsstätte für Lehmbau und den atemberaubenden Wangeliner Garten besuchen, einen Lernort für MorGEN, um an einem 2-tägigen Seminar über Hanfkalk teilzunehmen.

Bei dieser beruflichen Weiterbildung geht es um das neue Bauen mit Hanfkalk, ein dauerhafter Baustoff mit negativer CO2-Bilanz! Unsere Referenten Roger Dauer (Architekt Berlin) und Dr. Norbert Hoepfer (Produktentwickler Müritz)
zeigen, wie  Hanfkalk Stampfwände (in situ Technik) und Hanfkalk Steine hergestellt werden. Es werden Rezepturen erklärt, Bezugsquellen, die bauphysikalischen Daten, der oekologische Fussabdruck sowie Kalkulations-Richtwerte.
 
Der Workshop richtet sich an Handwerker*innen, interessierte und handwerklich versierte Laien, Planer*innen sowie Restauratoren*innen.
 
 

Veranstalter: LPV Prignitz-Ruppin und Hanfbaukollektiv

 

Fr., 28. Mai

Garz, Brandenburg

Luchdamm 6, 16845 Garz (Temnitztal)

Regionales Bauen mit Hanf

Am 28.05.2021 ab 13:00 Uhr können Sie einen Vortrag zum Thema Hanfkalk von Dr. Norbert Höpfer auf einer Hanfkalkbaustelle in Garz erleben. Darüber hinaus bekommen Sie praktische Einsichten zum Thema:

1) Hanfsteine und Stürze aus Hanfkalk selber machen
2) Planen und Bauen mit Hanfkalk
3) Rohstoffbesorgung.

Dieser Workhsop  ist als berufliche Weiterbildung gedacht und richtet sich vor allem an Handwerker, versierte Laien, Planer, Landwirte und regionale Entwicklungsgesellschaften. Für die Teilnahme kann gegen eine Gebühr von 20 Euro eine Bescheinung über eine berufliche Weiterbildung ausgestellt werden.

Anmeldung und weiter Informationen bitte über
LPV Prignitz-Ruppin

Veranstalter: LPV Prignitz-Ruppin und Hanfbaukollektiv

Fr., 28. Mai

Garz, Brandenburg

Luchdamm 6, 16845 Garz (Temnitztal)

Regionales Bauen mit Hanf

Am 28.05.2021 ab 13:00 Uhr können Sie einen Vortrag zum Thema Hanfkalk von Dr. Norbert Höpfer auf einer Hanfkalkbaustelle in Garz erleben. Darüber hinaus bekommen Sie praktische Einsichten zum Thema:

1) Hanfsteine und Stürze aus Hanfkalk selber machen
2) Planen und Bauen mit Hanfkalk
3) Rohstoffbesorgung.

Dieser Workhsop  ist als berufliche Weiterbildung gedacht und richtet sich vor allem an Handwerker, versierte Laien, Planer, Landwirte und regionale Entwicklungsgesellschaften. Für die Teilnahme kann gegen eine Gebühr von 20 Euro eine Bescheinung über eine berufliche Weiterbildung ausgestellt werden.

Anmeldung und weiter Informationen bitte über
LPV Prignitz-Ruppin

Veranstalter: LPV Prignitz-Ruppin und Hanfbaukollektiv

Fr., 19. Februar

ONLINE

Hanfbau-Webinar

Am 19.02.2021, 14:00-18:30 Uhr, findet unser halbtägiges Hanfbau-Webinar statt. Einige Mitglieder des Hanfbau-Kollektivs stellen Ihre Projekte vor und gehen auf Ihre individuellen Fragen ein. Tickets für 12€ unter:

 

Veranstalter: Hanfbaukollektiv und IG Naturbau e.V.

Vergangene Veranstaltungen

Inhalt umschalten

Hanfbau-Kollektiv  |  SYMPOSIUM  |  Berlin  |  01. – 03.08.2019

Rund 30 Hanfbaubegeisterte trafen sich vom 1. bis 2. August zum ersten Hanfbau-Symposium in Berlin. Organisiert vom Hanfbau-Kollektiv und der IG Naturbau e.V., boten am ersten Tag die Redner*innen einen umfassenden Einblick in die vielseitigen Aspekte des Bauens mit Hanf.
Hanfkalk stand thematisch im Vordergrund – seine Entstehungsgeschichte, seine bauphysikalischen Eigenschaften und seine Verarbeitungstechniken. Wir stellten darüber hinaus konkrete Bauprojekte, Produkte und künstlerische Anwendungen sowie die wirtschaftlichen Aspekte für Händler*innen vor.
Am zweiten Tag legten die Teilnehmer*innen selbst Hand an. Unsere dafür vorbereiteten Modelle zeigten mögliche Nass- und Trockenbauverfahren mit Hanfsteinen und Rezepturen mit Luft- und natürlich hydraulischen Kalken. Henrik Pauly stellte die Vorzüge von Schalungssytemen vor, Dr. Norbert Höpfer unterzog Hanfkalk-Probekörpern einem Brandtest und Birgit Zell und Yasmin Bawa gestalteten Hanfkalk-Wandoberflächen mit wasser- und schmutzabweisenden Kalkputztechniken wie Kalkglätte und dem traditionell marokkanischen Tadelakt.
Das Symposium bot sich als Plattform für Austausch und Vernetzung für viele einzelne und engagierte Menschen an, die den Hanf bekannter machen und vor Ort auf die Baustellen bringen wollen.

Hanfbau-Symposium 2019

Straub Hanf&Kalk | WORKSHOP | Legau | 13.07.2019

Theorie:

  • Einteilung Kalkarten
  • Hanf als Baustoff
  • Funktion und Eigenschaften Hanfkalk
  • Rezepturen für Hanfkalk

Praxis:

  • Mischungen herstellen
  • Herstellung eines Hanfkalk-Steins
  • Schalung bauen
  • Einbringen der Mischungen in die Wand

IG Naturbau e.V. | WORKSHOP | Berlin | 03.11.2018

Themen des Workshops waren:

  • Zwischensparrendämmung und Außenwand im Holzständerbau mit Stopfhanf am Übungsmodell
  • Geschossdeckendämmung eines Fehlbodens am Übungsmodell
  • Innenwand Schallschutz mit LLS 400 halbtrocken am Übungsmodell
  • Luftdichtigkeit an Anschlüssen am Übungsmodell
  • Anwendung einer Hanfvliestapete mit Lehm am Übungsmodell

31. Juli – 02. August

2020

Freiburg (BW)

Waltershofen | Opfingen

Badische Nutzhanftage

Baden war einst die Hochburg im süddeutschen Hanfanbau. In zahlreichen Workshops lernen Sie das Wissen um die alte Kulturpflanze kennen.

Veranstalter: Hanfingenieur & Lernort Kunzenhof

Sa, 24. Oktober

2020

Legau, Allgäu (BW)

Höf 14, 87764 Legau

Seminar | Kalkböden/ Kalkterrazzo

Naturbau-Seminar: Kalkböden / Kalkterrazzo selbst herstellen und verarbeiten. Langlebige und kreative Böden aus Stein.

Veranstalter: Straub Hanf&Kalk

Sa, 19. September

2020

Legau, Allgäu (BW)

Höf 14, 87764 Legau

Seminar | Kalkputze

Naturbau-Seminar: Kalkputz selbst herstellen und Verarbeiten. Kalkputz bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten für langlebige Außenfassaden und gesunde Raumoberflächen im Innenbereich.

Veranstalter: Straub Hanf&Kalk