Über uns

Unser gemeinsames Ziel ist es, zentraler Ansprechpartner für das Bauen mit Hanf zu sein. Wir sind weltweit in der Hanfbau-Branche vernetzt und wollen Menschen zusammen bringen, die gesunde Gebäude bauen und alte Gebäude ökologisch sinnvoll modernisieren. In der Übersichtskarte finden Sie wertvolle Kontakte, die Ihnen bei Ihrem Projekt weiterhelfen. Bauen Sie mit uns und setzen Sie mit Ihrem Projekt ein Zeichen gegen den Klimawandel!

Übersichtskarte Hanfbaukollektiv

Unser Netzwerk

Zu jedem der unten aufgeführten Unternehmen pflegen wir wertvolle persönliche Beziehungen.
In einigen Ländern ist das Bauen mit Hanf bereits seit vielen Jahren etabliert. Wir stehen mit den Akteuren in regem Austausch.

Europa

Deutschland

Hanfingenieur Henrik Pauly – Experte für Planung und Ausführung von Gebäuden aus Hanf

Straub Hanf und Kalk – Baustoffhänlder, Berater und Ausführer für Lehm- und Hanfbaustoffe

ABW oikoartec GmbH – Spezialist für Wassertechnik und Baustoffhändler für Naturbausoffe.

Hanffaser Uckermark – Hersteller von Baustoffen aus Hanf.

Hanfkalk Sprühen – Verkauf und Vermietung von Maschinen zur Verarbeitung von Hanfkalk.

Henry’s Hemp Harvester – Die Hanfernte-Lösung für kleine bis mittelgroße Hanffarmen.

CALCULATOR Bauregie GmbH – Team von Bauingenieuren und Architekten, die sich auf Planung mit natürlichen Baumaterialien spezialisiert haben

Hanfkalk Berlin – Der Architekt Roger Dauer gehört zu den Gründern des Hanfbaukollektivs mit viel Erfahrung rund um Planung und Ausführung von Hanfbaustoffen

Ownworld – Konzepte für energieautarke Häuser aus Naturbaustoffen

Hochschule Merseburg – ist das Zentrum für angewandte Wissenschaften in der Metropolregion Halle-Leipzig und forscht u.a. am Strukturwandel des scheidenden Braunkohlesektors hin zu einer Bioökonomie mit Hanf als zentralen Baustein

Lehmladen – Baustoffhändler und Experte für natürliche Baumaterialien

Landschaftspflegeverband Prignitz-Ruppiner Land (LPV) – Verein mit rund 250 000 Hektar Land, darunter einige hundert Hektar Nutzhanffläche und einem Kompetenznetzwerk für Nutzhanf

BAFA Badische Naturfaseraufbereitung GmbH – Als Bindeglied zwischen Landwirtschaft und Industrie bereitete die BAFA als erste deutsche Hanffaseraufbereitung einheimisches Hanfstroh mechanisch in Fasern und Schäben auf. 

Europäischen Bildungsstätte für Lehmbau (FAL e.V.) – Lernort der Zukunft rund um natürliche Baumaterialien

Brandkontrolle – Andreas Flock ist Experte für Brandschutz im zirkulären Bauen

Naturbauhof Prenzlau – Handel und Einbauservice von Hanf-Dämmstoffen und Lehmbaustoffen

Swisshempcrete – Beratung, Coaching und Ausführung von Hanfkalk-Arbeiten im schweizer Raum

 

Nordamerika

Asien